IT-Servicekatalog – Workshop

Erstellung und Weiterentwicklung Ihres unternehmensspezifischen IT-Servicekatalogs

Inhouse-Workshop mit Dr. Klaus Fochler

Der unternehmensinterne Workshop findet auf Anfrage statt.

Überblick

  • Aufbau und Konzeption eines IT-Servicekatalogs
  • Business Services vs. Technical Services
  • Berechnung realistischer Verfügbarkeitsaussagen
  • Methodik zur Kostenbestimmung von IT-Services
  • Präsentation und Pflege des IT-Servicekatalogs

Inhalte

Wählen Sie aus folgenden Themen:

  • Einsatz und Bedeutung des IT-Servicekatalogs für IT-Dienstleister und ihre Kunden
  • Bedeutung der Standardisierung und Industrialisierung im IT-Bereich
  • Kategorisierung von IT-Services: Business Services vs. Technical Services
  • Aufbau einer Servicekaskade: Von den Vorleistungen der Lieferanten zum IT-Service für Kunden
  • Klärung der wichtigsten Begriffe im IT-Servicekatalog
  • Aufbau und Konzeption eines IT-Servicekatalogs
  • IT-Serviceattribute für die Bereitstellung und den Betrieb
  • Ex-ante vs. ex-post Bestimmung der Servicequalitäten
  • Ausarbeitung verschiedener Qualitätsklassen
  • Berechnung realistischer Verfügbarkeitsaussagen mittels Kombinatorik anhand von Beispielberechnungen
  • Methodik zur Bestimmung von Bereitstellungs- und Betriebskosten
  • IT-Servicekatalog im Kontext von ITIL v3
  • Publikation und Präsentation des IT-Servicekatalogs
  • Kontinuierliche Pflege und Weiterentwicklung des IT-Servicekatalogs

Die Themen werden hinsichtlich Ihrer konkreten Unternehmenssituation angepasst. Ihre spezifischen Fragen werden in der Gestaltung des Workshops berücksichtigt.

Nachweis

DR. FOCHLER, Klaus, 2012. IT-Servicekatalog – Erstellung und Weiterentwicklung Ihres unternehmensspezifischen IT-Servicekatalogs, 2010. Workshop des Institute 4IT, Frankfurt am Main, 2010.

Nächste Schritte

Bei Interesse an dem Workshop kontaktieren Sie uns bitte für ein Angebot sowie zur Themen- und Terminabsprache.